A - Gluten
B - Krebstiere
C - Ei
D - Fisch
E - Erdnuss
F - Soja
G - Milch 
H - Nüsse 
L - Sellerie 
M - Senf 
N - Sesam 
O - Sulfite
P - Lupinen 
R - Weichtiere


Ausführliche Erläuterung:

A - Gluten
Glutenhaltiges Getreide, namentlich Weizen (alle Weizenarten und Weizenabkömmlinge, die zusätzlich zu den genannten Namen Dinkel und Khorasan Weizen weiters als Kamut, Emmer, Einkorn und Grünkern im Handel erhältlich sind), Roggen, Gerste, Hafer oder Hybridstämme davon, sowie daraus hergestellte Erzeugnisse 

B - Krebstiere
Krebstiere und daraus gewonnene Erzeugnisse

C - Ei
Eier von Geflügel und daraus gewonnene Erzeugnisse

D - Fisch
Fische und daraus gewonnen Erzeugnisse

E - Erdnuss
Erdnüsse und daraus gewonnene Erzeugnisse

F - Soja
Sojabohnen und daraus gewonnene Erzeugnisse

G - Milch
Milch von Säugetieren wie Kuh, Schaf, Ziege, Pferd und Esel und daraus gewonnene Erzeugnisse

H - Nüsse
Schalenfrüchte, namentlich Mandeln, Haselnüsse, Walnüsse, Kaschunüsse, Pecannüsse, Paranüsse, Pistazien, Macadamia- oder Queenslandnüsse sowie daraus gewonnene Erzeugnisse

L - Sellerie
Sellerie und daraus gewonnene Erzeugnisse

M - Senf
Senf und daraus gewonnene Erzeugnisse

N - Sesam
Sesamsamen und daraus gewonnene Erzeugnisse

O - Sulfite
Schwefeldioxid und Sulfite in Konzentrationen von mehr als 10mg/kg oder 10mg/l als ingesamt vorhandenes SO², die für verzehrfertige oder gemäß den Anweisungen des Herstellers in den ursprünglichen Zustand zurückgeführte Erzeugnisse zu berechnen sind

P - Lupinen
Lupinen und daraus gewonnene Erzeugnisse

R - Weichtiere
Weichtiere wie z.B. Muscheln, Austern, Schnecken und daraus gewonnene Erzeugnisse